Herzlich Willkommen auf der Homepage vom Betriebsrat!

Arbeitsbedingungen in der Kinderbildung und -betreuung

Wir Beschäftigte in der Kinderbildung und -betreuung leisten Großartiges und haben es verdient, dass unsere wertvolle Arbeit wertgeschätzt wird. Wir legen den Grundstein der Bildung und sind für eine gesunde Entwicklung der Kinder verantwortlich. Dafür braucht es Rahmenbedingungen, die dies auch ermöglichen. Leider verabsäumt es die Politik hier entsprechende Ressourcen bereitzustellen.    

 

Die Arbeiterkammer Oberösterreich hat diesbezüglich eine Befragung unter den Beschäftigten der Kinderbildung und- betreuung durchgeführt.

 

Dazu fand am 12.07.2021 ein Polittalk mit Vertretern aus der Politik, Trägern und den Gewerkschaften statt, an dem auch Daniela Gebauer als Betriebsratsvorsitzende teilgenommen hat.

 

Dieses Thema wird auch bundesweit diskutiert und es werden bereits gemeinsame Treffen mit der Younion (Gewerkschaft öffentlicher Dienst) für die weitere Vorgehensweise geplant. Wir halten dich am Laufenden.

 

Um spürbare Verbesserungen zu erreichen, brauchen wir deine Unterstützung - nimm an Veranstaltungen teil, werde Gewerkschaftsmitglied und unterstütze so unsere Interessensvertretung. Gemeinsam sind wir stark.

 

Strukturänderung im Betriebsratsteam:

Aufgrund unserer Betriebsgröße, des verbundenen Wachstums und der Eingliederung der NABE, haben wir gemeinsam im Betriebsratsteam beschlossen, ab September 2021 unsere Arbeitsweise neu aufzustellen.

 

Dies bringt einige Veränderungen mit sich:

 

Daniela Gebauer als Vorsitzende wechselt ihre Tätigkeit vom Hort Oftering zur Gänze in die Betriebsratsarbeit in das Büro der Wienerstraße in Linz und ist dann für euch erste Ansprechperson.

 

Markus Niederhauser als stellvertretender Vorsitzender arbeitet engmaschig mit Daniela zusammen und ist ebenfalls für euch erreichbar.

 

Stefan Zauner als Schriftführer übernimmt zusätzlich die Kassiertätigkeit.

 

Barbara Pichler, Christina Zannantoni und Katharina Seyr unterstützen unser Team in regelmäßigen Abständen.

 

Mit dieser Strukturveränderung möchten wir schneller agieren können bzw. für euch flexibler erreichbar sein.

Zur Info: Meldepflicht einer möglichen Berufskrankheit durch das Coronavirus:

Gewinnspiel:

Euer Wohlergehen liegt uns sehr am Herzen und wir begrüßen es daher sehr, dass viele von Euch das Impfangebot des Landes OÖ in Anspruch genommen haben.

 

Uns ist bewusst, dass die Entscheidung sich impfen zu lassen oder nicht, eine sehr persönliche und selbstverständlich individuell zu treffende ist.

 

Nichts desto trotz, halten wir an dieser Stelle fest, dass wir persönlich eine Impfung, vor allem in einem Umfeld, in dem man viel und regelmäßig mit Menschen und vor allem Kindern zu tun hat, für vorteilhaft halten.

 

Aus diesem Grund legen wir allen KollegInnen nahe, sich umfassend und möglichst vielseitig aus unterschiedlichen Quellen zu informieren und erst dann die Entscheidung pro oder contra Impfung zu treffen.

 

In Übereinstimmung mit unserem Dienstgeber starten wir ab sofort eine Verlosung von 10 Wertgutscheinen (Wert je EUR 100) für die Eurothermen Resorts:

 

Alle MitarbeiterInnen, die bis zum 30.09.2021 geimpft sind, können daran teilnehmen.

 

Die Verlosung findet unter Ausschluss des Rechtsweges aus. Alle relevanten Daten werden nach Beendigung DSGVO-konform vernichtet.

 

Die GewinnerInnen werden bis 30.10.2021 bekannt gegeben.

 

Warum starten wir dieses Gewinnspiel?

 

Es ist uns ein Anliegen, dass es allen KollegInnen gut geht, sie gesund sind und bleiben.

 

Darüber hinaus ist es uns wichtig, einen sinnvollen Beitrag zum Weg aus der – immer noch – herrschenden Pandemie zu leisten; diesen sehen wir nebst allen bereits von uns und Euch zusammen getroffenen Maßnahmen und Verhaltensweisen, auch in einer Befürwortung der Impfung gegen CoVID-19.

GPA Mitglieder:

 

Bonus für Neumitglieder

Als besonderen Anreiz für einen Beitritt zur Gewerkschaft GPA erhalten alle bis Ende Juli neu gewonnenen GPA-Mitglieder einen 100,- Euro Urlaubsgutschein (für einen Kurz- oder Pauschalreiseurlaub; wird mit dem Begrüßungsschreiben zugesandt).

Weitere Infos:

Erste Hilfe Kurs für AssistentInnen:

Liebe KollegIn,

 

Wir griffen den Wunsch vieler AssistentInnen nach der Stunden-schreibung des Erste-Hilfe-Kurses auf und können dir mitteilen, dass aufgrund unserer Bemühungen endlich der 8-stündige Erste-Hilfe-Kurs für AssistentInnen als Fortbildung angerechnet wird.

 

Wir freuen uns, wenn du dieses Angebot in Zukunft nutzt.

 

Aktuelles:

Kompensation Weihnachtsfeier 2020:

-15€ pro KollegIn für eine gemeinsame Aktivität (Essen u. dgl.)

 

Beste Rabatte für FZ- MitarbeiterInnen:

-siehe Navigations= leiste